Palermo entdecken: 5 Aktivitäten in dieser schönen Stadt

Wenn Sie eine Tour durch Italien machen, sollten Sie unbedingt nach Palermo reisen. Diese Stadt ist weltweit bekannt für ihre vielfältige und köstliche Küche; wenn Sie nach Palermo reisen, finden Sie auch eine große Auswahl an historischen Attraktionen, alten Gebäuden und schönen Stränden, die Sie erkunden können. Mietwagen in Palermo? Hier können Sie Preise von Mietfahrzeugen in Palermo vergleichen: https://www.autoitaly.de/de-stadt-palermo/. Lassen Sie uns die 5 besten Dinge entdecken, die man in Palermo tun kann:

Bestaunen Sie die Kathedrale von Palermo

Dieser alte Bau ist wirklich faszinierend; hier wird der Einfluss mehrerer Kulturen und verschiedener historischer Epochen harmonisch kombiniert. Das Ergebnis ist eine komplexe und dennoch schöne Kathedrale voller historischer und künstlerischer Details.  

Besuchen Sie die Lebensmittelmärkte von Palermo

Lebensmittelmärkte sind eine fantastische Möglichkeit, traditionelle Gerichte zu probieren.  Die wichtigsten Lebensmittelmärkte in Palermo sind Ballaro, Cap und Vucciria, die sich alle im Zentrum der Stadt und unweit der Hauptattraktionen befinden. Hier finden Sie Straßenverkäufer und Ladenfronten voller köstlichem frischem Obst, Gemüse, Kuchen, Gebäck und anderen köstlichen Lebensmitteln.

Sehen Sie sich eine Oper im Teatro Massimo an

Dies ist ein wirklich faszinierender Teil von Palermo, den Sie nicht verpassen sollten. Dieses Theater ist das drittgrößte Opernhaus Europas (und das erste in Italien). Sie können eine Tour machen, oder noch besser, eine Oper anschauen, die Akustik in diesem Theater ist atemberaubend.

Besuchen Sie die bizarren Kapuziner-Katakomben

Die Kapuzinermönche benutzten Einbalsamierungstechniken, um die Körper zu konservieren und in ihrer ursprünglichen Kleidung zu erhalten. In den Kapuziner-Katakomben von Palermo finden Sie makabre und eine große Vielfalt an Gräbern und gut erhaltenen Leichen aus verschiedenen Zeiträumen. Hier gibt es über 8000 Leichen und mehr als 1200 Mumien.

Genießen Sie die Palermo-Küche

Das Essen ist fantastisch in Palermo. Aber wenn es eine Sache gibt, die man in Palermo tun muss, ist es, einen Cannolo zu essen (oder Cannoli, wenn man nicht nur einen haben kann). Cannoli sind die ikonischste Süße Siziliens. Es handelt sich um frittierte Gebäcktuben, die mit süßem Ricotta gefüllt sind, mit zerdrückter Schokolade und Süßigkeitenschalen. Wenn Sie ein süßer Fan sind, sollten Sie auch das Ice Cream Sandwich probieren.

Sonnenbaden am Mondello Beach

Nur 15 Minuten nördlich von Palermo befindet sich der schöne Strand von Mondello. Dies ist ein großartiger Strand, um sich zu entspannen und das kühle mediterrane Wasser zu genießen, dieser Strand ist die meiste Zeit ruhig, aber er kann in der Hochsaison überlaufen werden. Hier gibt es auch einen riesigen Jugendstilpier, ein Restaurant und eine Bar.  Sie können einen Bus nehmen, um hierher zu kommen, oder Sie können ein Auto für den Tag mieten und nicht Ihre Zeit damit verschwenden, auf den Bus zu warten. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Auto in Palermo zu mieten, wenn Sie sich für ein Auto entscheiden, können Sie auch eine Reise in die umliegenden Städte unternehmen und die herrliche Landschaft von Palermo genießen.

https://www.autoitaly.de