Kredit in der Probezeit

 

Die meisten Hausbanken vergeben ungerne einen Kredit für Menschen in der Probezeit.

Der Grund: Zu wenig Sicherheiten. Doch wie schafft man es trotzdem einen Kredit zu erhalten?

Wieso die Probezeit eine Hürde ist

Eine Probezeit ist dafür gedacht, damit sich der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer besser kennenlernen. Der Arbeitgeber hat meistens das recht den Arbeitnehmer innerhalb von 14 Tage zu kündigen, bzw. den Vertrag aufzuheben. So können Sie auch die Arbeitsstelle verlassen, falls Ihnen die Arbeitsstelle nicht zusagt.

Der Fakt, dass Sie innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen fristlos gekündigt werden können schmälert aber Ihre Kreditwürdigkeit extrem ein.

Die Bank möchte soweit wie möglich ein Risiko vermeiden.

Kredit mit einem Bürgen

Um trotz mit einem befristeten Arbeitsvertrag einen Kredit zu bekommen, empfiehlt es sich einen Bürgen dazu zu schalten. Das können in den meisten Fällen Eltern, Bekannte oder auch Freunde sein.